Kinder & Jugend Projekte
 FerienTanzWoche N°15
 FerienTanzWoche N°14
 FerienTanzWoche N°13
 FerienTanzWoche N°12
 FerienTanzWoche N°11
 FerienTanzWoche N°10
 FerienTanzWoche N°9
 FerienTanzWoche N°8
 FerienTanzWoche N°7
 FerienTanzWoche N°6
 FerienTanzWoche N°5
 FerienTanzWoche N°4
 FerienTanzWoche N°3
 FerienTanzWoche N°2
 FerienTanzWoche N°1
 2.Tanz AG
 1.Tanz AG
 it's your turn


FerienTanzWoche N°14

"umwerfend #1"

 für Kinder von 8—12 Jahren 

  Zum Thema umwerfend haben 13 Kinder (#1: Altersgruppe von 8-10 Jahren) zusammen mit Choreografin Paula E. Paul und dem Tänzer Robert in einer Woche ein Tanzstück entwickelt.

Dieses zauberhafte Ergebnis konnte am Ende der Ferientanzwoche unter Einhaltung eines Hygienekonzepts und entsprechender Abstandsregeln wieder öffentlich aufgeführt werden.

Die Bühne sah aus wie eine große Treppe. Höhenunterschiede mussten überwunden werden. Mit diesem ungewöhnlichen Aktionsraum experimentieren die Kinder von Anfang an und machten sich mit ihm vertraut.

Zwei Matten wurden zur Sicherheit für diverse Fall-und Sprungübungen als Objekte mit in das Bühnenbild integriert. Die Kostüme, der Musik-Mix, das Licht und die Choreografie entstanden während dieser Woche in Auseinandersetzung zum inhaltlichen Kontext.

Was oder wer kann uns umwerfen? Warum finden wir etwas umwerfend oder auch beeindruckend, hinreißend, faszinierend? Was bedeutet es Jemanden oder etwas um zu werfen? Wie fühlt es sich an umgeworfen zu sein? Welche vielfältigen Möglichkeiten gibt es Jemanden um zu werfen? Mit einem flüchtigem Blick, mit einem bewussten Hauch, mit einem absichtlichen Schupser? Und wie verhält es sich mit dem Gegenteil, mit der Standhaftigkeit ? Zu diesen Fragestellungen entwickelten die Kinder im TANZLABOR lustige Miniszenen, Verkettungen und überraschende Momente.

Die Betreuer*innen Linka Richter und Erik Braun, die selbst auch Theater spielen, beteiligten sich aktiv am kreativen Prozess und betreuten die Kinder in den Pausen. Technische professionelle Unterstützung für Bühne, Ton und Licht erhielten wir von Michael Zillmann.

 

Ort:
Projektwoche:


Abschlußpräsentation:
Dauer der Aufführung:
Zuschauer:

Treffpunkt Freizeit Potsdam
12.—16.10.2020
Mo.—Do. von 9.00 Uhr — 16.00 Uhr
Fr. 11.00 Uhr — 19.00 Uhr
16.10.2020 | 18.00 Uhr | Bühne großer Saal
25 Minuten
50 (max. zulässig unter Einhaltung der Abstandsregeln)
TeilnehmerInnen:
Charlotte, Clara, Edda, Elisabeth, Elsa,
Erika, Franz, Gerda, Helena, Ida, Luna,
Mathilda, Mette
Künstlerische Leitung
Organisation:
Licht und Technik:
Betreuung:
Foto-Doku:
Video-Doku:
Catering:

Paula E. Paul und Robert Segner
Uwe Rühling
Michael Zillmann
Linka Richter, Erik Braun
Adam Sevens
Sirko Knüpfer
Le Midi-Café im Treffpunkt Freizeit

 
Die FerienTanzWoche N°14 ist gefördert von ChanceTanz, einem Projekt des „Bundesverband Tanz in Schulen e.V.“ im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des BMBF. In Kooperation mit den Projektpartnern Kubus gGmbH – Treffpunkt Freizeit, Kulturt Euch e.V. und KOMBINAT kombiniert Tanz und Film gUG.

 
→ www.treffpunktfreizeit.de

→ www.kultuer-potsdam.de